Monat: April 2020

Schüler-Eltern-Briefe zur teilweisen Schulöffnung am Montag

Alle Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule sind per E-Mail erreichbar:

Elternschreiben der Bildungsministerin Frau Dr. Hubig

Jetzt erst recht! MACH MIT! Online-Kunst-Workshops für alle

Liebe Kunstfreund*innen,

Liebe Kinder, Jugendliche und Erwachsene, liebe Familien,

vielleicht sitzt ihr jetzt manchmal zuhause, langweilt euch, vermisst eure Hobbys und habt ganz viel Energie? Dann geht es euch genauso wie uns. Wir Künstler*innen haben vor der Krise viele Kurse und Kunstaktionen gemacht und wollen auch jetzt weiter mit euch aktiv sein! Deshalb haben wir uns gemeinsam mit dem Team vom HoT Sinzig und dem Filmemacher Georg Divossen etwas ausgedacht:

Weiterlesen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Wie Sie sicherlich aus den Medien erfahren haben, beginnt der Unterricht für die 9., 10., 11. und 12. Stufe am Montag, dem 04. Mai. Genaue Pläne dazu erhalten Sie noch.

Unsere gesamte Priorität liegt natürlich auf dem gesundheitlichen Schutz der uns anvertrauten Menschen. Deshalb werden wir mit der Kreisverwaltung alle möglichen Hygienevorkehrungen treffen, die zum Schutz der Schüler und Lehrer notwendig sind. Dazu werden wir in den nächsten Tagen ein Konzept erarbeiten.

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9-12,

selbstverständlich werden wir die notwendigen Leistungsnachweise mit dem entsprechenden Augenmaß und unter Berücksichtigung der vorherrschenden Situation durchführen. Macht euch bitte dahingehend keine allzu großen Sorgen. Bearbeitet die E-Learning-Aufgaben gewissenhaft und formuliert Fragen, die zu weiteren Erläuterungen notwendig sind. Unsere Kolleginnen und Kollegen werden darauf eingehen.

Die voraussichtlichen Klausurpläne haben wir deshalb so früh veröffentlicht, damit ihr schon Vorbereitungen dahingehend treffen könnt. Die Klausuren werden einem der besonderen Situation angepassten Umfang haben. Dasselbe gilt auch für die Klassenarbeiten in den Stufen 9 und 10.

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-8,

leider dürfen wir euch noch nicht in der Schule unterrichten. Wann es endlich wieder soweit ist, wissen wir auch nicht. Macht eure E-Learning-Hausaufgaben gewissenhaft und fragt bei Problemen bei euren Lehrerinnen und Lehrern nach. Wir hoffen, euch bald wieder in der Schule zu sehen.

M. Backmann, M. Becker, S. Madunic, A. Rüber, L. Laux, M. Montada, D. Bernsen, R. Weinert

Informationen zur stufenweisen Schulöffnung

Unter folgendem Link finden Sie das Anschreiben der ADD vom 16.04.2020 an alle Eltern mit Informationen zur Schulöffnung als PDF:

https://corona.rlp.de/fileadmin/bm/Bildung/Corona/Elterninformation_zur_stufenweisen_Schuloeffnung_16042020.pdf

Für die konkrete Umsetzung an unserer Schule folgen weitere Informationen.

Ausleihe von Laptops

Auch in den nächsten Wochen wird ein Großteil des Unterrichts im Online-Lernen stattfinden. Schülerinnen und Schülern, die im digitalen Unterricht keine oder keine geeigneten Endgeräte nutzen können, sollen aber keine Bildungsnachteile erfahren.

Es besteht nun die Möglichkeit, über die Schule einen Laptop bzw. PC auszuleihen.

Sollten Sie Interesse an einer Ausleihe haben, setzen Sie sich bitte mit Herrn Weinert in Verbindung:

Telefon: 02632 947840

E-Mail: r.weinert@igspellenz.de

Stress, Sorgen, Probleme?

Auf dem Flyer finden Schülerinnen und Schüler Hilfe – kostenlos, anonym, per Telefon oder Chat!

Selbstverständlich stehen auch unsere Schulsozialarbeiter als Ansprechpartner zur Verfügung:

sebastian.busch@pellenz.de

lisa.wagner@pellenz.de

Elternbrief des Pädagogischen Landesinstituts

Das Pädagogische Landesinstitut hat eine kurze Handreichung zum häuslichen Lernen und Zusammenleben erstellt. Ergänzt wird dieses Angebot durch Adressen und Links zu Anlaufstellen bei Sorgen und Problemen sowie Tipps zur Alltagsgestaltung.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén