Autor: Daniel Bernsen Seite 1 von 6

“Souverän bleiben im Umgang mit Nervensägen”

Liebe Eltern,

der Schulelternbeirat der Integrierten Gesamtschule Pellenz in Plaidt möchte Sie herzlich zu einem interessanten und unterhaltsamen Elterninformationsabend einladen:

“Souverän bleiben im Umgang mit Nervensägen”

– Über die Kunst des Umgangs mit originellen Kindern –

Gastvortrag von Rainer Schmidt

Dienstag, 29. Oktober 2019, 19:00 Uhr in der Mensa der IGS Pellenz

Weiterlesen

IGS Pellenz nimmt erfolgreich beim Montemare Firmenlauf teil

Über 100 Teilnehmer haben von unserer Schule am Firmenlauf teilgenommen.

Am 13.09.2019 fand der diesjährige Montemare Firmenlauf in den Andernacher Rheinanlagen statt. Auch die IGS Pellenz nahm mit rund 100 Schülerinnen und Schülern erfolgreich an den Jugendläufen über die Distanz von 1,8 km teil. Hier erzielte Toni Reiff den ersten und Moritz Oesterwind den zweiten Platz in der Kategorie U16. Oliver Goldbach konnte seine Fitness mit einem starken zweiten Platz in der U14-Wertung unter Beweis stellen.

Im Anschluss daran nahmen insgesamt 15 Lehrerinnen und Lehrer mit Unterstützung der Schulleitung am „Genießerlauf“ über 5,6 km teil. Mit dieser Delegation der IGS Pellenz zeigte sich die Schule aus Plaidt in Andernach als insgesamt zweitstärkste Gruppe im Starterfeld.

Auch in der Durchführung der Veranstaltung präsentierten sich Schüler der IGS Pellenz Plaidt vorbildlich. Die Leistungskurse Sport der Klassenstufen 11 und 13 waren u.a. als „Wasserträger“, Streckenposten und Ordner für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung mit verantwortlich.

Alles in allem war der Montemare Firmenlauf eine gelungene Veranstaltung, die zudem von hervorragendem Leichtathletik-Wetter begleitet wurde.

Projektwoche

Vom 18. bis zum 22. November findet bei uns in der Schule eine Projektwoche statt. In den ersten beiden Schulstunden gibt es wieder die Fordern- und Fördern-Zeit. Von der 3. bis zur 6. Stunden folgen dann Projekte, in die sich die Schülerinnen und Schüler vorab einwählen können.

Die Planungen dazu laufen auf Hochtouren. Alle Eltern, die Lust und Zeit haben, auch ein Projekt anzubieten, können sich bei Herrn Weinert per Mail oder telefonisch (02632 94784-0) melden.

Korrektur Ausweichtermin „Hannahs Traum“

Auf dem Rückmeldezettel zur Kartenbestellung befindet sich ein Tippfehler: Der Ausweichtermin findet Mittwoch, den 20. November 2019 (20.11.) statt.

Danke!

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

vielen Dank für Ihre Unterstützung, die zum Erfolg unseres diesjährigen Sportfests beigetragen hat. Dank guter Absprachen untereinander haben An- und Abtransport Ihrer Kinder prima geklappt – sogar reibungsloser als an normalen Schultagen. Ihr vorausschauendes Fahren und die gegenseitige Rücksichtnahme waren vorbildlich!

Wir sind gespannt, wie sich die Verkehrssituation in den kommenden Wochen und Monaten entwickeln wird, wenn die L 116 gesperrt wird. Wie der Rhein-Zeitung zu entnehmen war, geht die Kreisverwaltung davon aus, dass die Zeitpuffer der Busse ausreichen, so dass der Unterricht nicht betroffen ist. Sollte es doch zu Problemen kommen, werden wir zeitnah reagieren.

Aus organisatorischen Gründen startet der Verkauf von Tickets für das neue Musical erst nächste Woche.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern an unserem morgigen Studientag eine gute Zeit.

Viele Grüße

Martina Backmann

Sportfest 2019

Für unser Sportfest am Samstag sind wieder sehr hohe Temperaturen gemeldet. Es sollen bis zu 30 Grad werden. Bitte denken Sie daran, Ihren Kindern ausreichend Flüssigkeit, Sonnencreme und eine Mütze oder ähnliches mitzugeben!

Mitgliederversammlung Förderverein

Der Verein der Freunde und Förderer der IGS Pellenz-Plaidt e.V. lädt zur Mitgliederversammlung ein. Diese findet statt am Montag, den 23. September 2019, 18:00 Uhr in der Schule im Besprechungsraum.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Elternbrief Schuljahr 2019/20

Der Elternbrief zum Schuljahresbeginn kann hier als PDF-Dokument heruntergeladen werden:

“Souverän bleiben im Umgang mit Nervensägen”…

– Über die Kunst des Umgangs mit originellen Kindern – So lautet der Titel des Vortrags von Rainer Schmidt.

Gefühlt gibt es immer mehr „verhaltensoriginelle“ Schüler*innen. Vom Pubertisten über die Schüler mit sozial-emotionalem Förderbedarf bis hin zum Systemsprenger sehen sich Eltern und Lehrer*innen immer wieder herausgefordert.

Was tun, wenn Schüler*innen schwierig sind? Was, wenn immer wieder Regeln gebrochen und Grenzen übertreten werden? Wohin mit meinen Gefühlen, wenn ich platzen und ausrasten möchte?

Dieser Abend für Eltern und Lehrende will inspirieren. Ideen, Handlungsalternativen und Konzepte werden an diesem Abend vorgestellt und diskutiert.

Der Vortrag ist organisiert vom SEB der IGS Pellenz und findet am Dienstag, 29. Oktober 2019, 19 Uhr, in der Mensa statt.

Bitte merken Sie sich den Termin vor.

Ablauf erster Schultag

Am Montag startet die IGS Pellenz ins neue Schuljahr. Für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6-13 beginnt der Tag um 8.00 Uhr und ist um 13.05 Uhr zu Ende. Der Tag wird in den Klassen bzw. Stammkursen verbracht.

Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen begrüßen wir um 9 Uhr zu ihrem ersten Schultag an ihrer neuen Schule!

Seite 1 von 6

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén