Autor: Daniel Bernsen Seite 1 von 3

Elternabend Wahlpflichtfächer

Der Elternabend zu den Wahlpflichtfächern in der Stufe 6: Latein, Französisch, Sport und Gesundheit, Technik / Informatik, LebensArt mit den Schwerpunkten Darstellendes Spiel und Künste und Ernährungs – und Verbraucherbildung findet direkt nach den Ferien am Montag, den 06.05.2019 um 18.00 Uhr in der Mensa statt.

Mündliches Abitur 2019

Die ersten mündlichen Abiturprüfungen an unserer Schule finden am Montag, 18. März (ganztägig) sowie am Dienstag, 19. März (nachmittags) statt. Es findet jeweils kein Unterricht statt. Auch die Ganztagsschule fällt aus.

Der Prüfungsplan ist im internen Bereich für die Schülerinnen und Schüler einsehbar.

Wir wünschen allen Prüflingen viel Erfolg!!!

Kostenloser Virenscanner für Schülerinnen und Schüler

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

mittlerweile nutzen viele unserer Kinder auch im privaten Umfeld Computer, Notebooks, Tablet-PCs und Smartphones. Die Nutzung erfolgt jedoch nicht nur für private Zwecke, auch schulisch werden diese Geräte eingesetzt, beispielsweise für die Anfertigung von Hausaufgaben und Recherchen im Internet.

Leider wächst im Internet ständig die Gefahr von Viren, Trojanern und andere Schadsoftware. Eine vernünftige technische Absicherung ist somit ein wichtiger Baustein. Aus diesem Grund stellt das Land Rheinland-Pfalz eine Landeslizenz einer Virenschutzsoftware kostenlos zur Verfügung.  Diese umfasst sowohl alle schulischen PCs als auch alle privaten Rechner der Lehrerinnen und Lehrer sowie alle privaten Rechner der Schülerinnen und Schüler. Diese Lizenz ist aktuell bis August 2020 gültig, und wird wahrscheinlich auch darüber hinaus verlängert. Sie beinhaltet einen Virenschutz für die Betriebssysteme Windows, MacOS X sowie Android.

Bei Interesse am Virenscanner bitte die folgende PDF mit den Nutzungsbedingungen ausdrucken, ausfüllen und dann bei Herrn Weinert abgeben:

Creative writing – students write a TV soap

Der Englisch-Kurs der Klasse 8b kann nicht nur Theater auf Englisch, sondern auch kreatives Schreiben. Die Schüler verfassten eine Fortsetzung (Episode 2) der im Buch gelesenen „Santa Monica“ – TV Soap und einige dieser Episoden können nun hier gelesen werden.

weiterlesen

Anmeldung für die MSS

Für alle Schülerinnen und Schüler anderer Schulen, die zur Oberstufe an die IGS Pellenz wechseln möchten, finden die Anmeldungen ohne vorherige Terminvereinbarung am Donnerstag und Freitag, den 14.-15.02.2019 von jeweils 8:00 – 15:30 Uhr statt. Kommen Sie bitte für die Anmeldung zum Sekretariat!

Für die Anmeldung für die Jahrgangsstufe 11 im Schuljahr 2019/20 sind mitzubringen:

  • 2 Passfotos
  • 1 Kopie der Geburtsurkunde
  • Jahreszeugnisse der Klasse 7 + 9
  • Halbjahreszeugnis der Klasse 10
  • vorläufige Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe


News aus der Schule direkt erhalten

Nach erfolgreichem Umzug unserer Schulhomepage in den Herbstferien können die aktuellen Nachrichten als RSS-Feed nun unter folgendem Link abonniert werden:

http://www.igspellenz.de/feed/

Vorankündigung: Vortrag „Spaß am Lernen?“

Vorankündigung – Bitte Termin vormerken!

Der Schulelternbeirat lädt ein zu einem interaktiven Vortrag mit dem Pädagogen Wolfgang Endres:

Spaß am Lernen? Freude an Leistung? – Motivation und Konzentration im Zeitalter von Smartphone & Co.

  • Wann? Mittwoch, den 14.11.2018, um 19:00 Uhr
  • Wo?    Mensa
  • Für wen? Dieser Vortrag richtet sich an Eltern und Lehrkräfte.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Kooperationsvereinbarung mit der Universität Koblenz unterzeichnet

Am Mitwoch waren Frau Backmann und Herr Bernsen an der Universität Koblenz, um den offiziellen Kooperationsvertrag zu unterzeichnen. Damit ist die IGS Pellenz nun Teil des Netzwerks „Campus-Schulen“.

Die Universität bieten den Schulen im Netzwerk die Möglichkeit zu Besuchen mit Schülerinnen und Schülern auf dem Campus, Schnuppervorlesungen ab Klasse 9, die Nutzung von Uni-Einrichtungen als außerschulische Lernorte, Fortbildungen, Studien- und Thementage, gemeinsame Projekte, Forschungsarbeiten sowie in einer Art „Stellenmarkt“ für Vertretungen auch Kontakte zu Studierenden.

weiterlesen

SEB Wahl 2018

Ein großes Dankeschön an die ausscheidenden Mitglieder des Schulelternbeirats (Heiko Born, Heike Graf, Marc Remy, Elena Rüth, Ulrich Thiel und Katja Weber) sowie an die Vertreterinnen und Vertreter (Michaela Burchardt, Edgar Girostein, Stefanie Haas, Sabina Hauröder, Tanja Heuser, Claudia Köhler, Janna Liss, Jasmin Müller, Sandra Roll und Anita Weiler) für die stets konstruktive und engagierte Zusammenarbeit zum Wohle unserer Schülerinnen und Schüler.

Nach einem spannenden Wahlabend am 17. September 2018 startet das nochmals vergrößerte neue SEB-Team nun mit einem Mix aus 32 (!) neuen und erfahrenen Mitgliedern (16), Vertreterinnen und Vertretern (16). Die konstituierende Sitzung findet am 22. Oktober 2018 um 19:00 Uhr statt. Danach wird sich der neue SEB sicherlich schnell der Schulgemeinschaft präsentieren!

Wir gratulieren schon jetzt sehr herzlich zur (Wieder-) Wahl und freuen uns auf ein gutes Miteinander!

Spielend lernen…?

Ja, das geht, sagt der Spiele-Entwickler und Pädagoge Till Meyer, der mit spieltrieb auch einen eigenen Spiele-Verlag betreibt.

Deshalb hatten wir Till Meyer zu uns in die Schule eingeladen, interessierten Lehrerinnen und Lehrern in zwei Nachmittagen zu zeigen, wie man Spiele zu bestimmten Themen entwickeln kann.

Theorie gab es wenig, dafür viel Praktisches: Im ersten Teil der Fortbildung wurden Spiele zum Thema „Ökologie“ und „Umweltschutz“ gespielt und analysiert. Nicht jedes Spiel ist gut und bei vielen Spielen hat das, was man tut, wenig oder nichts mit dem Thema oder dem Ziel des Spiels zu tun. Wer thematische Spiele für den Unterricht entwickeln möchte, muss aber genau darauf achten.

weiterlesen

Seite 1 von 3

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén