Autor: Martin Lonquich Seite 1 von 7

13er setzen jetzt zum endgültigen Abflug an! Wir wünschen alles Gute!

Projekt FLUG-FAHRRAD, Bildende Kunst Grundkurs, Jahrgangsstufe 13, Schuljahr 2023/24

Karneval an der IGS Pellenz

Am diesjährigen Schwerdonnerstag, den 08.02.2024, kamen verkleidete Schüler*innen und Lehrkräfte zusammen. Bevor die richtige Feier begann, gab es eine Polonaise, woraufhin die Schüler*innen und Lehrkräfte gegen 9 Uhr klassenweise in die Sporthalle geführt wurden.

Bonjour à tous ! – Französische Woche

Nach zwei Jahren war es wieder so weit. Die IGS Pellenz veranstaltete in der ersten Februarwoche wieder eine französische Themenwoche – « La semaine française ».

HANDBALLTURNIER DER IGS PELLENZ

Am Freitag, den 19.01.2024, fand das jährliche Handballturnier der sechsten Klassen an der IGS Pellenz statt.

Einführung eines dauerhaften Bücherbasars

Nach dem großen Erfolg unseres Bücher-Basars im Rahmen des Elternsprechtages haben wir beschlossen, diesen dauerhaft zu installieren.

Morgenimpression

Im Nebel ruhet noch die Welt,
Noch träumen Wald und Wiesen:
Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,
Den blauen Himmel unverstellt,
Herbstkräftig die gedämpfte Welt
In warmem Golde fließen.

Eduard Mörike, 1804-1875, deutscher Lyriker

Unsere beiden Kultur-Tage im Januar 2024 – Thema „Linien und Flächen“ (Teil 1)

Eine klassenübergreifende Gruppe aus 24 Schüler*innen der Stufen 5 bis 8 arbeitete zwei Tage lang im Projekt mit der Künstler*innen-Gruppe kunst mobil.

Einstimmen auf Weihnachten mit dem Weihnachtsquartett der Stufe 13

Kurz vor dem verdienten Start in die Weihnachtsferien durften wir uns an einem zauberhaften Minikonzert von vier Schülerinnen und Schülern der Stufe 13  im Rahmen einer Kulturellen Pause erfreuen.

Wer ist das Phantom?

Am 19. Und 20. Dezember präsentierten die Oberstufenschüler (MSS13) des Kurses der Darstellenden Künste unter Leitung von Herrn Krieg ein Theaterstück, das dem Anspruch eines amüsanten Ausklangs des Schuljahres gerecht wurde. Aber nur vordergründig. Doch da war noch mehr – zwischen den Zeilen.

Konzentrationsprobleme – was kann dahinterstecken?

Der Schulelternbeirat der Integrierten Gesamtschule Pellenz in Plaidt lud zu einem Elternvortrag ein. Als Referentin konnte in diesem Jahr Tania Dohr gewonnen werden. Tania Dohr ist Integrative Lerntherapeutin  (M. A.) und führt  neben ihrer Praxis in Mayen viele Seminare und Vorträge im Bereich Konzentration/ ADHS und dem Umgang mit allgemeinen Problemen bzw. Lernschwierigkeiten durch.

Seite 1 von 7

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén