Autor: René Weinert Seite 1 von 7

Unterrichtsausfall

Aufgrund der momentan herrschenden Regenverhältnisse und regionalen Hochwassermeldungen entfällt heute Nachmittag der Unterricht.

Die Ganztagsschule findet statt. Sie haben aber die Möglichkeit, ihr Kind für heute Nachmittag abzumelden bzw. abzuholen.

Aktion Schulengel des Fördervereins

Jeder, der im Internet einkauft, kann den Förderverein der IGS Pellenz unterstützen: Der Förderverein hat sich bei schulengel.de registriert, einem Portal, über das man zu vielen Internet-Shops gelangt. Diese Shops bieten registrierten gemeinnützigen Organisationen bis zu 15% des Einkaufspreises als Spende. Dabei gilt:

  • die Nutzung von schulengel.de ist für Sie kostenfrei
  • der Einkauf kostet keinen Cent mehr
  • Sie müssen sich nicht registrieren

IGS Schüler*innen gewinnen beim Koblenzer Malwettbewerb

Bei dem Kunstwettbewerb „Natürlich Farbe“ der Stadt Koblenz haben unsere Schüler*innen dieses Jahr so richtig abgeräumt. Die Werke von Julia Wendland und Cassie Leitz aus der 5c, Lilli Brodehl aus der 6c sowie Hannah Koll, Schülerin des Leistungskurses Bildende Kunst, Jahrgangsstufe 12 wurden von einer Fachjury ausgewählt und zählen nun zu den ersten Gewinnern des Kunstwettbewerbs. Auftrag war es, malerisch mit Farbe zu experimentieren. Dabei sollte auf das erzählerische Motiv verzichtet werden. Die Abstraktion stand also im Fokus. Als Inspiration haben die Kunstlehrerinnen Frau Brennberger und Frau Höhn Künstler*innen aus der Moderne und zeitgenössischen Malerei, wie Kasimir Malewitsch, Robert Delaunay, Ernst Wilhelm Nay und Vera Molnar im Unterricht thematisiert.  Es entstanden so unzählige Bilder mit intensiven Farben und starker Leuchtkraft.                                                                                                                                             Wer die Kunstwerke unserer Schüler*innen betrachten möchte, sollte sich genauer in der Koblenzer Innenstadt umschauen. Die farbenfrohen Werke sind dort noch bis Oktober 2021 auf insgesamt 30 Blumentaschen zu bestaunen. Zudem werden bald die zehn besten Original-Schülerarbeiten im Foyer des Mittelrhein-Museums präsentiert.

Maximilian Gross erhält Stipendium

Maximilian Gross, Schüler der IGS Pellenz, hat sich beim Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Bundestages und des US-Kongresses um ein Stipendium beworben und sich gegen 500 Teilnehmer*innen durchgesetzt. Nun geht es am 3. August für ein Jahr in die USA. Dort wird er in einer Gastfamilie leben und die dortige High-School besuchen.

Wir gratulieren herzlich und wünschen ein tolles Jahr in den USA!

Bild von Gordon Johnson auf pixabay

Schulbuchausleihe gegen Gebühr

Wer Schulbücher gegen Gebühr ausleihen will und bisher noch keine Bestellung abgegeben hat, kann dies noch nachholen.

Am 13.07.2021 wird das Portal nochmal für die Anmeldung an der Ausleihe gegen Entgelt freigeschaltet. Eine Bestellung ist nur noch an diesem Tag möglich.

Hinweise zur Maskenpflicht, zu den sommerlichen Temperaturen, …

Ab dem 21. Juni gilt eine neue Regel für die Maskenpflicht:

Liegt in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt die Sieben-Tage-Inzidenz an drei aufeinander folgenden Tagen unter 35, so gilt die Maskenpflicht für alle Personen im gesamten Schulgebäude, bis der Platz im Klassenraum, im Lehrerzimmer oder im Büro erreicht ist. Im Freien und während des Unterrichts am Platz besteht keine Verpflichtung, eine Maske zu tragen.

Bitte denken Sie bei den hochsommerlichen Temperaturen daran, Ihre Kinder ausreichend mit Getränken zu versorgen.

Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass der Wunsch nach luftiger Kleidung zwar verständlich ist, dass diese aber dennoch angemessen sein muss. Bauch, Brustbereich und Po sind auch bei diesen Temperaturen bedeckt zu halten.

Stellenausschreibung an der IGS Pellenz

Die Verbandsgemeinde Pellenz sucht für die Integrierte Gesamtschule in Plaidt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Schulsozialarbeiter/-in.

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören u. a. die Präventionsarbeit, die Unterstützung der Schülerinnen und Schüler in Problemlagen, …

Weitere Informationen können Sie der Stellenausschreibung der Verbandsgemeinde entnehmen.

Unterricht nach den Pfingstferien

Da sich die Inzidenzzahlen weiterhin erfreulicherweise positiv entwickelt haben, hat sich das Bildungsministerium dazu entschieden, den Präsenzunterricht, entgegen der vorherigen Planung, schon ab dem 14. Juni zu starten.

In der ersten Woche nach den Ferien findet noch Wechselunterricht statt.

Schulbuchlisten für das Schuljahr 2021/2022

Handwerk ist Zukunft!

Egal ob du Schülerin oder Schüler bist, Zweifel an deinem Studium hast oder dich generell für eine Ausbildung interessierst. In den Pfingstferien bietet die Handwerkskammer Koblenz  dir deine Chance, ein Praktikum im Handwerk zu absolvieren. Ganz gleich ob als KFZler, Friseur oder Dachdecker: Sie  unterstützen dich und organisieren dir deine Praktikumstelle.

Am 12. Mai informiert die Handwerkskammer Koblenz um 18 Uhr in einem Online-Talk und beantwortet alle Fragen zum Praktikum oder zur Ausbildung.

Für einen reibungslosen Ablauf des Praktikums testen sie dich vor Beginn mit einem kostenlosen Corona-Schnell-Test und geben dir zusätzlich FFP2-Masken an die Hand. Du hast noch keinen Plan welcher Beruf dich anspricht? Kein Problem! Schau dir einfach die Berufsvideos auf der Internets der HWK – Seite an oder noch besser: Nimm direkt Kontakt mit Ihnen auf.
https://www.jazubi.eu/einewoche-deinechance/

Seite 1 von 7

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén