Kategorie: Fernunterricht

Fernunterricht ab Montag, 26.04.2021

Aufgrund der hohen Inzidenzzahlen findet ab Montag zunächst für eine Woche Fernunterricht an der IGS Pellenz statt.

Die Abschlussklassen (Stufen 9, 10 und 12) haben ab Dienstag wieder Wechselunterricht.

Für die Oberstufe gilt zunächst weiterhin der bestehende Klausurenplan.

Weiterhin möchten wir Sie darüber informieren, dass künftig eine Testpflicht besteht. Schülerinnen und Schüler dürfen nur am Präsenzunterricht teilnehmen, wenn sie zweimal die Woche auf das Corona-Virus getestet wurde.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternanschreiben des Ministeriums.

Datentarife für das digitale Lernen

Diverse Mobilfunkanbieter bieten günstige Bildungstarife an, die es den Schülerinnen und Schülern ermöglichen soll, von überall auf Lehrmaterialien zuzugreifen. Dabei gilt für bestimmte Bildungsinhalte eine Datenflatrate mit Highspeedvolumen. Anbei finden Sie die Angebote zweier Mobilfunkanbieter mit weiteren Informationen.

Notbetreuung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtige,
unter Vorbehalt der Tatsache, dass für Schulen in Rheinland-Pfalz Stand jetzt noch keine Entscheidung bis Ende Februar getroffen wurde:
Um unseren Personaleinsatz zu planen, ist eine verbindliche Anmeldung zur Notbetreuung unserer Schule notwendig. Wenn Ihr Kind angemeldet ist, muss es auch in der Schule erscheinen. Sollte Ihr Kind wegen Krankheit an einem Tag nicht kommen können, bitten wir um Nachricht an das Sekretariat über Telefon bis spätestens 07:30 Uhr am selben Morgen.

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das folgende Dokument.

Moodle@RLP im Moment nicht erreichbar

Im Moment (Stand 04.01.2021) ist Moodle@RLP nicht erreichbar. Laut Homepage des Bildungsservers-RLP steht die Technik des Pädagogischen Landesinstituts im engen Austausch mit der Uni Mainz, wo die Moodle Server gehostet werden. Es wird mit Hochdruck an einer Problemlösung gearbeitet. Wir hoffen, dass die Server schnellstmöglich wieder funktionieren!

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén